Themenfelder der Qualifizierung


Die Qualifizierung „Jugendmedienarbeit - Jugendliche und digitalisierte Gesellschaft“ stärkt die Fähigkeiten und Methoden der Teilnehmenden im Umgang mit digitalen Medienwelten und ermöglicht so den Ausbau ihrer Medien und medienpädagogischen Kompetenzen, um so auch die Implementierung einer zeitgemäßen Medienbildung in den Einrichtungen zu unterstützen.

Das Medienensemble Jugendlicher bildet dabei den Ausgangspunkt, um die Mediennutzung innerhalb der eigenen Einrichtung kompetent begleiten, auf die Anforderungen des gesetzlichen Jugendmedienschutzes adäquat reagieren sowie eigene zielgruppen- und bedürfnisorientierte Medienangebote umsetzen zu können.
  • 1 Digitale Lebenswelt und Jugend
    Jugend(arbeit) in einer digitalisierten Gesellschaft: Digitale Transformation / Bedürfnisse und Nutzungsmotive in der Jugendphase / Medienkompetenz - gestern und heute / Auftrag und Aufgaben von Jugendarbeit
  • 2 Jugendarbeit in der digitalen Gesellschaft
    Jugendliche beim Aufwachsen mit digitalen Medien begleiten und beraten: Hintergrundwissen zu relevanten Themen / Hilfe und Haltung / Handlungsoptionen / Digitale Verfügbarkeit
  • 3 Digitale Medienproduktion I: Audio
    Digitale Audioinhalte selbst produzieren: Werkzeuge und Methoden / praktische Erprobung von Aufnahme und Schnitt / Veröffentlichung und Präsentation
  • 4 Digitale Medienproduktion I: Video
    Digitale Videoinhalte selbst produzieren: Werkzeuge und Methoden / praktische Erprobung von Aufnahme und Schnitt / Veröffentlichung und Präsentation
  • 5 Digitale Medienarbeit und Praxisangebote
    Medienpädagogische Angebote konkretisieren und erproben: Praxistransfer / Schritt-für-Schritt-Konzeption / Kollegiale Beratung / Angebotsplanung
  • 6 Jugendmedienschutz
    Gesetzlicher und erzieherischer Jugendmedienschutz im pädagogischen Alltag / Risikodimensionen und Möglichkeiten der Prävention / Modelle medienerzieherischen Handelns und Unterstützungsbedarfe
  • 7 Medienwerkstatt: Games, Coding, Making
    Weitere mediale Handlungsfelder: Genres und aktuelle Entwicklungen von Games / Faszination und Wirkung / Raspberry Pi & Co. - Kennenlernen und Erprobung der bekanntesten Plattformen / Making kreativ

Kontakt

BITS 21 im fjs e.V.
Marchlewskistraße 27
10243 Berlin

Telefon: +49 30 2786 295
Telefax: +49 30 2790 126

Kontakt aufnehmen